Warum moderne Absauganlagen Heizkosten sparen helfen

Mobile Absauganlage zur Schweißrauchabsaugung steht in der Halle.

Die aktuelle Situation in der Weltpolitik und der Weltwirtschaft zwingt jeden, vom großen DAX Konzern bis zum kleinen Mittelständler, bedachter mit vorhandenen Ressourcen umzugehen. Sparen ist das Gebot der Stunde – Gas, Energie, Geld. Es ist eine Zeit, die nach Alternativen verlangt, die fordert den Blick zu weiten und Optionen zu erkennen, die man gestern vielleicht noch nicht wahrgenommen hat. In der Produktion entsteht Wärme häufig als Nebenprodukt. Die Wärmerückgewinnung aus Abluft der Industrie ist nicht neu, angesichts des Ukraine-Kriegs, Inflation und Ressourcenknappheit bekommt das Thema allerdings eine neue Brisanz. Eine mögliche Stellschraube an der gedreht werden kann, ist die Wärmerückgewinnung mittels dezentraler Lüftungsanlagen.

 

Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

Häufig eignet sich die Industrie Abluft zu Wärmerückgewinnung. Denn unter dem Begriff Wärmerückgewinnung versteht man allgemein die Übertragung und somit Wiedernutzbarmachung thermischer Energie. So können mit Wärmetauschern ausgestattete Lüftungsanlagen zur Wärmerückgewinnung genutzt werden. Für die klassische Wärmerückgewinnung sind Wärmetauscher zwingend notwendig. Allerdings kann auch ein Filterturm ohne die herkömmliche Wärmerückgewinnung für warme Luft im Raum sorgen und so einen sinnvollen Beitrag zur Kosteneinsparung leisten – und zwar, in dem die Wärme gar nicht erst verloren geht.

 

Wärmerückgewinnung mit Schichtenlüftung

Es ist eine Selbstverständlichkeit der Physik: warme Luft steigt auf, kalte Luft sinkt ab. In Industrie, insbesondere in der Metallverarbeitung und dem Maschinenbau gibt es viele thermische Ver- und Bearbeitungsprozesse, wie zum Beispiel das Schweißen. Die erwärmte – und von Partikeln belastete Luft – steigt auf. Dezentrale Absauganlagen bzw. Filtertürme wie der AIRTOWER saugen diese Luft an der Geräteoberseite in drei bis vier Meter Höhe ein, reinigen sie und geben sie als saubere Atemluft zugfrei wieder in Bodennähe ab.

Anders formuliert: Einmal erwärmte Luft wird durch Filtertürme dauerhaft dorthin zurückgeführt, wo Mitarbeiter und Kollegen sich aufhalten. Quasi eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ganz ohne den zusätzlichen Einbau von Wärmetauschern.

 

 

Vorteile des NOVUS Airtower

Dadurch, dass Produkte wie die der NOVUS Airtower-Serie besonders energieeffizient arbeiten, sind sie keine Zusatzbelastung, sondern eine echte Erleichterung für den Geldbeutel. Unabhängig von steigenden Heiz- und Energiekosten. Wieso?

 

  • Insbesondere in der verarbeitenden und der produzierenden Industrie sowie dem Maschinenbau verlangt der Arbeitsschutz ohnehin, dass eine Raumlüftungstechnische Anlage vorhanden ist. Warum also nicht Luft reinigen und Wärmerückgewinnung miteinander verbinden?
  • Leistungsstarke Filtertürme zeichnen sich durch eine kluge Steuerungstechnik aus, die mit Sensorik ergänzt wird, sodass die Leistung vollautomatisch reguliert wird. Dadurch verbraucht die Anlage immer nur so viel Energie, wie wirklich gebraucht wird.
  • Es ist nachgewiesen, dass mit einem AIRTOWER bis zu 70% Heizkostenersparnis erzielt werden können. Clever eingesetzt und strategisch in den Arbeitsalltag und -prozesse eingebunden, ist mit dem AIRTOWER sogar möglich Heizkosten vollständig einzusparen.

 

Ist die Lautstärke der Lüftungsanlage ein Problem?

Nicht zu unterschätzen sind die Schallemissionen, welcher bei einer Lüftungsanlage zwangsläufig auftreten. Dabei ist es vollkommen unerheblich, ob sie mit einem Wärmetauscher ausgestattet ist oder nicht. Dezentrale Anlagen sollten in der Nähe der Emissionsquelle positioniert werden, um möglichst schnell die gesundheitsgefährdende Partikel aus der Raumluft entfernen zu können. Wer hier am falschen Ende spart, ärgert sich schnell, denn wenn die Anlage im Betrieb zur Lärmbelastung für die Mitarbeiter wird, schalten sie das Gerät nur selten ein. Die Raumtemperatur sinkt, die Partikelbelastung steigt – eine lose-lose-Situation.

Die Investition in eine hochwertige, leise Anlage lohnt sich hier also durchaus. NOVUS Kunden spiegeln uns immer wieder wie zufrieden sie mit dem AIRTOWER sind, weil er sich so unauffällig in den Arbeitsalltag integriert. Kein Lärm, keine Zugluft, keine intensive Betreuung.

 

Wann lohnt sich die Anschaffung?

Der Austausch alter Anlagen ist immer eine sinnvolle Investition in die Zukunft. Moderne Anlagen verbrauchen deutlich weniger Strom als ihre Vorgängermodelle, ggf. sind kann ihre Effizienz durch weitere Optionen zusätzlich erhöht werden. Bei der AIRTOWER Serie kann der Filterturm bspw. durch das Effizienzpaket ergänzt werden.

 

ARCHIV

Weitere Blogartikel

  • 18.11.2022
    Welche Absaugung ist die richtige Wahl?

    Rauch und Stäube, die in der Fertigungshalle entstehen, sind gesundheitsgefährdend, nicht nur für den unmittelbar neben der Emissionsquelle stehenden…

    Mitteilung öffnen
  • 26.10.2022
    Warum moderne Absauganlagen Heizkosten sparen helfen

    In der Produktion entsteht Wärme häufig als Nebenprodukt. Die Wärmerückgewinnung aus Abluft der Industrie ist nicht neu, angesichts des Ukraine-Kriegs,…

    Mitteilung öffnen
  • 27.06.2022
    Zentrale und dezentrale Absaugung – worauf Sie achten sollten?

    Die Wahl der richtigen Absauganlage für die Produktionsstätte ist von großer Bedeutung, um einen kosteneffizienten, kontinuierlichen und sicheren Arbeitsablauf…

    Mitteilung öffnen
  • 22.06.2022
    Spitzenforschung und Olympiagold und NOVUS ist mittendrin

    Für die Wahnsinnsbilanz der deutschen Athleten bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking ist neben dem Sportler auch das Sportgerät verantwortlich. Und…

    Mitteilung öffnen
  • 23.02.2022
    TRGS 528 – Was bedeutet die Vorschrift für den Schweißarbeitsplatz?

    Vorschriften für Arbeits- und Gesundheitsschutz sind manchmal schwer zu verstehen. Besonders die TRGS 528 macht es einem seit ihrer Novellierung nicht leicht…

    Mitteilung öffnen
  • 14.01.2022
    So funktioniert eine Absauganlage

    Was genau passiert im Inneren einer Absauganlage? Ab welchen Staub- oder Rauchmengen muss man eigentlich über die Anschaffung einer Absauganlage nachdenken?…

    Mitteilung öffnen
  • 15.11.2021
    Wissenswertes über Schweißrauch

    In diesem Blogbeitrag betrachten wir Schweißrauch genauer und klären die wichtigsten Fragen: Was ist Schweißrauch? Welchen Schaden kann er anrichten? Warum ist…

    Mitteilung öffnen
  • 20.09.2021
    Jani Mäkelä als Referent auf der Industry Fusion Expo & Conference

    Ein Jahr nach ihrer Gründung stellt die IndustryFusion Foundation im Rahmen der Expo & Conference 2021 am 27. und 28. Oktober im Forum Volksbank in Gießen…

    Mitteilung öffnen
  • 09.07.2020
    Das ist das neue NOVUS-Zuhause

    Was im September letzten Jahres begann, wird nun sehr bald vollendet. Wir sind quasi schon auf dem Sprung in unser neues Heim. Und so siehts aktuell aus …

    Mitteilung öffnen
  • 12.11.2019
    Wir bedanken uns für eine herausragende Blechexpo 2019

    Der Messestand steht, AIRTOWER und AIRTOWER Go sind angeschlossen und verbessern unermüdlich die Messeluft, die Goodie-Bags wurden randvoll gepackt und wir sind…

    Mitteilung öffnen
  • 06.11.2019
    Los geht's: Besuchen Sie uns auf der Blechexpo 2019!

    Der Messestand steht, AIRTOWER und AIRTOWER Go sind angeschlossen und verbessern unermüdlich die Messeluft, die Goodie-Bags wurden randvoll gepackt und wir sind…

    Mitteilung öffnen
  • 18.04.2019
    Willkommen im Industry Business Network 4.0 e.V.

    Als Marktführer im Bereich Plug-&-Play-Clean Air Technology wollen wir unserem Ruf als Innovationsträger natürlich auch in Zukunft gerecht werden. Dazu bietet…

    Mitteilung öffnen
  • 25.04.2018
    Mit dem Erfolg aus 2017 im Rücken neue Geschäftsfelder betreten

    Wir blicken auf ein starkes Jahr 2017 der Novus air GmbH zurück und wollen mit Ihnen gleichzeitig einen Ausblick auf 2018 wagen. Denn der zurückliegende Erfolg…

    Mitteilung öffnen
  • 16.10.2017
    Vom Gemeinschaftsstand zum eigenen Auftritt – NOVUS auf der Schweissen und Schneiden 2017

    Vom 25. Bis 29. September 2017 haben rund 1.035 Aussteller aus 41 Nationen ihre Innovationen präsentiert und damit einem internationalen Publikum aus 50.000…

    Mitteilung öffnen
  • 27.09.2017
    Unterstützung im Vertrieb – Neuer NOVUS Mitarbeiter

    Wir haben unser Vertriebsteam aufgestockt. Seit Mitte September 2017 ist Christian Lauer neuer Ansprechpartner für unsere Kunden und Interessenten.

    Mitteilung öffnen
KONTAKT

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Alle Fragen ob allgemeiner Natur oder aber einen speziellen Anwendungsfall betreffend besprechen wir sehr gern in einem persönlichen Gespräch. Sie erreichen uns unter der Nummer 0800 66887 80. Oder Sie nutzen direkt unser Kontaktformular.

 

KONTAKT