Welche Absaugung ist die richtige Wahl?

Jani Mäkelä – Geschäftsführer Novus air GmbH

Rauch und Stäube, die in der Fertigungshalle entstehen, sind gesundheitsgefährdend, nicht nur für den unmittelbar neben der Emissionsquelle stehenden Mitarbeiter, sondern auch für alle, die sich in der Halle befinden. Hier ist es wichtig, alle Mitarbeitenden zu schützen. Nun stellt sich die Frage, welche Absaugung dafür die richtige ist.

Soll es eine zentrale oder mobile Lösung sein? Gibt es für alles eine Lösung oder beeinflusst die Emission welche Absaugung gewählt werden muss? Wie verhält es sich mit der Lautstärke der Absauganlage, gibt es da Unterschiede je nachdem welche Absaugung gewählt wird? Wir haben umfangreiche Erfahrung im Bereich Absaugung und klären Ihre Fragen in folgendem Beitrag.

Sollte es darüberhinaus noch Unklarheiten geben, kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gern weiter, berechnen die notwendige Absaugleistung oder beraten Sie zum Thema Zubehör.

 

Wann braucht es welche Absaugung?

Bei der Wahl der richtigen Absaugung sind viele Parameter zu beachten. Dieser Blogbeitrag ersetzt nicht die Beratung durch einen fachkompetenten Projektierer, kann aber zur Orientierung herangezogen werden. Daher betrachten wir die vordringlichen Aspekte bei der Entscheidung welche Absaugung es braucht: (1) Prozesse, bei denen Emissionen freiwerden, die (2) bearbeiteten Werkstoffe sowie geltendes (3) Recht und Verordnungen zum Arbeitsschutz, die berücksichtigt werden wollen, aber auch (4) individuelle Ansprüche und Vorlieben wie z.B. die Lautstärke der Absauganlage können bei der Entscheidungsfindung herangezogen werden.

 

Was ist mit der Emission?

Größe und Form sind bei Emissionen entscheidende Punkte. Große Partikel bleiben besser an Nasenhärchen oder Schleimhäuten hängen, während Feinstaub bis in die Lunge vordringen kann. Auch die Staubbeschaffenheit, seine Zusammensetzung muss beachtet werden: Handelt es sich um rieselfähigen, trockenen Staub, ist er eher klebrig oder schwer?

 

 

Die Emission ist eine wichtige Einflussgröße für die Auslegung der Absauganlage. Unstrittig ist ebenfalls, dass Staub und Rauch aus der Raumfluft entfernt werden müssen. Allerdings sind bei uns von NOVUS für die Entscheidung, welche Art der Absaugung es letztlich braucht, andere Faktoren entscheidender. Daher folgt bei uns das Was dem Wie.


Prozesse und Werkstoffe

Es gibt zahlreiche Arten mit denen ganz verschiedene Materialen bearbeitet werden können: schleifen, schneiden, schweißen, spanen, lasern … die Liste ist sehr lang. Und jeder Vorgang bringt bestimmte Rahmenbedingungen mit, die sich direkt oder indirekt auf den Umgang mit dem Werkstück, dem Material oder die Beschaffenheit der Emission auswirken.

  • Handelt es sich um geschlossene, automatisierte Vorgänge?
  • Werden kleine oder große Teile bearbeitet?
  • Findet die Bearbeitung an der immer gleichen Stelle statt oder nicht?


Die Antworten auf diese Fragen sind entscheidend bei der Frage welche Absaugung es braucht, denn jetzt sprechen wir von der Art der Absaugung, der Methode.

 

Welche Absaugmethoden gibt es?

Bevor wir uns mit der Frage auseinandersetzen, welche Absaugung es braucht, stellt sich die Frage, welche Methoden gibt es überhaupt? Grob gesagt kann in zwei Bereiche zentrale und dezentrale Absaugung unterschieden werden.

Bei der dezentralen Absaugung kann die Arbeitsplatzsituation wechselnd sein. Sollte die Emissionsquelle nicht punktuell oder räumlich immer gleich sein, dann empfehlen wir häufig die dezentrale Absaugung. Sie bietet dadurch mehr Flexibilität im Raum und eine einfache Aufstellung und Installation.

Sollte aber ein Rohrleitsystem vorhanden oder in Planung sein, sollen Emissionen an fixen Arbeitsplätzen direkt abgesaugt, unmittelbar an der Maschine entfernt werden oder aber Roboterzellen direkt mit der zentralen Absauganlage und dem Rohrleitsystem verbunden werden, ist eine zentrale Absaugung wahrscheinlich die richtige Lösung.

 

Welche Absaugung entspricht den gesetzlichen Forderungen?

Grundsätzlich entsprechen NOVUS Absauglösungen immer den gesetzlichen Regularien, die Berücksichtigung der Situation vor Ort in Kombination mit einer Gefährdungsbeurteilung ist allerdings in jedem Fall ratsam. Denn auch innerhalb der gesetzlichen Regelungen gibt es zahlreiche „wenns“ und „abers“, die an dieser Stelle keine einfache Pauschale Kategorisierung zulassen.

So besagen gesetzliche Bestimmungen wie die TRGS 528 beispielsweise, dass einer Punktabsaugung der Vorzug zu geben ist. Allerdings muss der Blick hier auch wieder auf Prozesse und die Beschaffenheit der Werkstoffe gerichtet werden, denn oft ist eine punktuelle Absaugung nicht praktikabel. Eine Hallenabsaugung erfasst die Emission zwar nicht unmittelbar am Punkt der Entstehung, schützt aber dennoch Unbeteiligte und schafft ebenfalls ein besseres Raumklima.


Ist die Lautstärke der Absauganlage ein Entscheidungskriterium?

Im Sinne der Mitarbeiter und Kollegen sollte nicht nur auf saubere Luft, sondern auch ein angenehmes Arbeitsumfeld in Summe geachtet werden. Dazu gehört auch akustische Reize oder gar Störgeräusche zu vermeiden. Daher sollte die Lautstärke einer Absauganlage bei der Frage welche Absaugung es werden soll, unbedingt Berücksichtigung finden. Unsere Erfahrung zeigt, dass Kunden neben Energieeffizienz auch verstärkt auf Schallemissionen achten und die Frage nach der Lautstärke der Absauganlage stellen.

Grundsätzlich gilt je mehr Leistung von einer Anlage verlangt wird, desto lauter wird sie natürlich. Je nach Hersteller kann die maximale Schallemission unterschiedlich sein. Bei NOVUS Absauganlagen beträgt die Schallemission maximal 75dB(A). Entscheidend ist aber gar nicht der Maximalwert sondern ob und wann er erreicht wird.

Ein Beispiel: NOVUS Anlagen erreichen die 75dB(A) so gut wie nie, denn durch die ausgeklügelte Steuerung der Anlagen wendet die Absauganlage immer nur so viel Energie auf, wie sie wirklich braucht. Tasächlich muss eine Anlage in kaum einen Fall muss eine Anlage auf voller Kraft laufen. Weniger Leistung heißt dann auch weniger Schallemission. So liegt in der täglichen Anwendung die Lautstärke unserer Absauganlagen bei maximal 50 dB(A), was einem Gespräch in normaler Lautstärke entspricht.

 

Welche Absaugung bietet NOVUS?

Bei Novus haben wir für so gut wie jedes Problem eine Lösung, weil wir die Erfahrung im Bereich Absaugungen haben. Welche Absaugung auch gebraucht wird, wir beraten Sie ausführlich und finden die effizienteste Variante für sie.


Wir haben die AIRTOWER-Serie zur dezentralen Anwendung und in die AIRLINE für die zentrale Absaugung.

  • Der Vorteil des AIRTOWERS liegt in der schnellen Montage, da er ohne ein zusätzliches Rohrleitsystem installiert werden kann und somit sofort einsatzbereit ist. Er ist vor allem für die Metallverarbeitung und den Maschinenbau geeignet und entfernt Ölnebel, Kühlschmierstoffe und Rauch aus der Luft durch seine 270°-strömungsoptimierte Luftverteilung.
  • Die AIRLINE ist eine moderne stationäre Absauganlage mit einem technologisch innovativen Filtrationssystem. Angeschlossen an ein Rohrleitsystem ist sie die optimale Lösung zur Maschinenabsaugung bei prozessbedingten Emissionen, bei Produktionsmaschinen im Dauerbetrieb und bei Roboterzellen. Sie ist im 24/7 Betrieb einsetzbar und verfügt über eine Online-Abreinigung. Die Filterpatronen sind stehend montiert, so sind Strömungsrichtung, Schwerkraft und die Richtung der Partikelabreinigung nahezu gleichgerichtet.

 

ARCHIV

Weitere Blogartikel

  • 18.11.2022
    Welche Absaugung ist die richtige Wahl?

    Rauch und Stäube, die in der Fertigungshalle entstehen, sind gesundheitsgefährdend, nicht nur für den unmittelbar neben der Emissionsquelle stehenden…

    Mitteilung öffnen
  • 26.10.2022
    Warum moderne Absauganlagen Heizkosten sparen helfen

    In der Produktion entsteht Wärme häufig als Nebenprodukt. Die Wärmerückgewinnung aus Abluft der Industrie ist nicht neu, angesichts des Ukraine-Kriegs,…

    Mitteilung öffnen
  • 27.06.2022
    Zentrale und dezentrale Absaugung – worauf Sie achten sollten?

    Die Wahl der richtigen Absauganlage für die Produktionsstätte ist von großer Bedeutung, um einen kosteneffizienten, kontinuierlichen und sicheren Arbeitsablauf…

    Mitteilung öffnen
  • 22.06.2022
    Spitzenforschung und Olympiagold und NOVUS ist mittendrin

    Für die Wahnsinnsbilanz der deutschen Athleten bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking ist neben dem Sportler auch das Sportgerät verantwortlich. Und…

    Mitteilung öffnen
  • 23.02.2022
    TRGS 528 – Was bedeutet die Vorschrift für den Schweißarbeitsplatz?

    Vorschriften für Arbeits- und Gesundheitsschutz sind manchmal schwer zu verstehen. Besonders die TRGS 528 macht es einem seit ihrer Novellierung nicht leicht…

    Mitteilung öffnen
  • 14.01.2022
    So funktioniert eine Absauganlage

    Was genau passiert im Inneren einer Absauganlage? Ab welchen Staub- oder Rauchmengen muss man eigentlich über die Anschaffung einer Absauganlage nachdenken?…

    Mitteilung öffnen
  • 15.11.2021
    Wissenswertes über Schweißrauch

    In diesem Blogbeitrag betrachten wir Schweißrauch genauer und klären die wichtigsten Fragen: Was ist Schweißrauch? Welchen Schaden kann er anrichten? Warum ist…

    Mitteilung öffnen
  • 20.09.2021
    Jani Mäkelä als Referent auf der Industry Fusion Expo & Conference

    Ein Jahr nach ihrer Gründung stellt die IndustryFusion Foundation im Rahmen der Expo & Conference 2021 am 27. und 28. Oktober im Forum Volksbank in Gießen…

    Mitteilung öffnen
  • 09.07.2020
    Das ist das neue NOVUS-Zuhause

    Was im September letzten Jahres begann, wird nun sehr bald vollendet. Wir sind quasi schon auf dem Sprung in unser neues Heim. Und so siehts aktuell aus …

    Mitteilung öffnen
  • 12.11.2019
    Wir bedanken uns für eine herausragende Blechexpo 2019

    Der Messestand steht, AIRTOWER und AIRTOWER Go sind angeschlossen und verbessern unermüdlich die Messeluft, die Goodie-Bags wurden randvoll gepackt und wir sind…

    Mitteilung öffnen
  • 06.11.2019
    Los geht's: Besuchen Sie uns auf der Blechexpo 2019!

    Der Messestand steht, AIRTOWER und AIRTOWER Go sind angeschlossen und verbessern unermüdlich die Messeluft, die Goodie-Bags wurden randvoll gepackt und wir sind…

    Mitteilung öffnen
  • 18.04.2019
    Willkommen im Industry Business Network 4.0 e.V.

    Als Marktführer im Bereich Plug-&-Play-Clean Air Technology wollen wir unserem Ruf als Innovationsträger natürlich auch in Zukunft gerecht werden. Dazu bietet…

    Mitteilung öffnen
  • 25.04.2018
    Mit dem Erfolg aus 2017 im Rücken neue Geschäftsfelder betreten

    Wir blicken auf ein starkes Jahr 2017 der Novus air GmbH zurück und wollen mit Ihnen gleichzeitig einen Ausblick auf 2018 wagen. Denn der zurückliegende Erfolg…

    Mitteilung öffnen
  • 16.10.2017
    Vom Gemeinschaftsstand zum eigenen Auftritt – NOVUS auf der Schweissen und Schneiden 2017

    Vom 25. Bis 29. September 2017 haben rund 1.035 Aussteller aus 41 Nationen ihre Innovationen präsentiert und damit einem internationalen Publikum aus 50.000…

    Mitteilung öffnen
  • 27.09.2017
    Unterstützung im Vertrieb – Neuer NOVUS Mitarbeiter

    Wir haben unser Vertriebsteam aufgestockt. Seit Mitte September 2017 ist Christian Lauer neuer Ansprechpartner für unsere Kunden und Interessenten.

    Mitteilung öffnen
KONTAKT

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Alle Fragen ob allgemeiner Natur oder aber einen speziellen Anwendungsfall betreffend besprechen wir sehr gern in einem persönlichen Gespräch. Sie erreichen uns unter der Nummer 0800 66887 80. Oder Sie nutzen direkt unser Kontaktformular.

 

KONTAKT